Das machen wir!

Seit 2006 arbeitet das Studio an verschiedenen Projekten (Auszug)

 

Produktion des Albums "Deep in my soul" (2012) von Kieran Hilbert.

Zusammenarbeit mit Max Buskohl und Aufnahme des Songs "Don´t you forget" (2014).

EP "Halte deinen Rhythmus", KULA, 2011

Die weiteren Referenzen reichen von Radiowerbung für die Stadt Fürstenau und die Firma cdVet, über Plattdeutsche Produktionen, Archivierungen Plattdeutscher Sprache für die Uni Oldenburg, Chor- und Orgelaufnahmen, bis hin zu Rap-, Metal- und Rockproduktionen. Im kulturFABRIKtonstudio wurden unter anderem der offizielle Kindersong zum Katholikentag in Osnabrück "Wir mischen mit", diverse Weihnachts-CDs u.a. für die Gemeinde in Herdecke aufgenommen, gemischt und gemastert.

Seit 2010 werden in Zusammenarbeit mit der "LORENZ Filmproduktion" auch Imagefilme vertont.

Ein großer Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit mit dem Kreisheimatbund Bersenbrück. Zahlreiche Aufnahmen und sechs CD-Produktionen beeinhalten Tonaufnahmen in regionalspezifischer Plattdeutscher Mundart, mal in Gedicht- oder Geschichtenform, mal in musikalischer Form. Die Altersbandbreite reicht hier von sechs Jahren bis über 90 Jahre. Damit dient diese Arbeit dem Erhalt der plattdeutschen Sprache in die kommenden Generationen hinein. Eine sehr interessante und abwechslungsreiche Arbeit.


In Bereich der Nachwuchsförderung arbeitet das Studio mit den regionalen Kindergärten, Grundschulen, der Integrierten Gesamtschule im Bereich Studioführung und Probeaufnahmen zusammen. Auch stellt das Studio regelmässig Praktikumsplätze für die höheren Jahrgänge zur Verfügung.

--- --- ---


Die Betreuung Ihrer Produktion reicht vom Konzept über die Aufnahmen bis hin zum Mastering und die Abwicklung im Presswerk und bei der GEMA.